Bremen Classic Motor Show 2017

Classic Motor Show 2017

Jährlich steigt in Bremen, die Classic Motor Show. Die Messe erstreckt sich über acht Hallen, Aussteller aus 12 Nationen bringen ihr Wissen und Fahrzeuge mit ein und begeistern die Besucher mit absoluten Raritäten und skurrilen Vehikeln. Fachsimpeln ist angesagt, der eine oder andere Deal wird dingfest gemacht, ob im Großen oder Kleinen wie auf dem Teilemarkt, spielt hierbei keine Rolle alle sind wegen ihrer zweiten oder ersten Liebe in Bremen und lassen sich begeistern und treiben von den vielen starken und emotionalen Eindrücken, die an jeder Ecke auf die Messebesucher warten.

Wenn man sich nicht konzentriert und sich keinen Plan aufgestellt hat, kann einem schon eine Reizüberflutung im positiven Sinne einholen, so ein Besucher der mich bei der längeren Betrachtung eines sehr alten Käfermodels ansprach. Absolut, dass kann ich unterstreichen! In Bremen wird dem Besucher viel geboten, von Ersatzteilen über motorisierte Zweiräder bis hin zum Oldtimer Rennfahrzeug. Dazwischen zeigen Handwerker was sie auf dem Kasten haben und alte längst verloren geglaubte Bauanleitungen und Motorradzeitschriften wechseln ihren Besitzer. Die beiden Sonderschauen zu Karmann und Zündapp sorgten für enorm viel Aufmerksamkeit und glückliche Gesichter, die 15. Ausgabe der Messe zog 45.577 Besucher in ihren Bann eine weitere Steigerung der Besucherzahlen zum vergangenen Jahr.

 

Video: Knust – Fotografie & Magazin

Fotos: MESSE BREMEN/Jan Rathke

Der Termin für die nächste Bremen Classic Motorshow steht bereits fest. Sie findet statt von Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Februar 2018, in der Messe Bremen.
Bremen Classic Motor Show 2018

Written by Matt Knust